REISKUCHEN MIT FALSCHER BRULÉ CREME

von auf 19. Dezember 2017
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

Reiskuchen

Niemand kann diesem Dessert widerstehen. Jedes Mal, wenn ich  eine neue Variante von diesem Dessert im  Blog  poste, erhöhen sich die Besuche auf der Seite.  Ich glaube, das ist so, weil es ein einfaches Rezept in der Zubereitung ist, außerdem braucht man wenige Zutaten und es ist sehr günstig.

Reiskuchen

Deshalb habe ich das Originalrezept etwas abgewandelt, indem ich diesen Kuchen mit einem knusprigen Belag versehen habe und   dem Rezept noch zwei Gewürze ( Muskat und Zimt ) hinzugefügt habe. Eine tolle Kombination von Gewürzen mit dem  knusprigen … hmmmmm! Köstlich.

 

ZUTATEN:

  • 500 ml Milch
  • 100 g Butter
  • 50 g Reismehl
  • 25 g  Weizenmehl
  • 25 g  Maisstärke
  • 1/2 Teelöffel Muskatnuss
  • 1/2 Teelöffel Zimt
  • 60 g brauner Zucker
  • 3 Eier

REZEPT:

Erwärmen Sie die Milch mit der Butter ein paar Minuten in der Mikrowelle.  Geben Sie diese Masse in eine Schüssel und fügen Sie  die Eier, den Zucker, die drei Mehle und die zwei Gewürze hinzu, gut rühren, um eine Creme ohne Klumpen zu erhalten.

Reiskuchen

Die Kuchenform mit Butter einfetten. Ich benutzte eine Basisform für Cupcakes. Füllen Sie die Backform mit der Masse auf. Backzeit:  bei 180º für ungefähr 30 Minuten, mit Ober- und Unterhitze.

Nach dem Abkühlen aus der Form nehmen , mit Zucker bestäuben und vergolden Sie es mit der Küchenfackel (kamarelisieren).

 

Ein sehr empfehlenswertes Dessert für Weihnachten.

 

Print Friendly, PDF & Email

Hallo, danke für deinen Besuch, ich bin ein leidenschaftlicher Koch mit Thermomix und ich möchte gerne meine Rezepte mit allen Menschen teilen, die traditionelles Kochen, Backen, traditionelle und internationale spanische Küche mögen

 

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)