TM 31 KÄSE/MASCARPONE-KUCHEN

von auf 25. Mai 2011
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

Hier ein Rezept für einen Käse-oder Mascarponekuchen. Einfach, ohne spezielle Zutaten und im Nu zubereitet. Man kann anstatt Kokosjoghurt auch andere Yoghurtsorten verwenden oder gehackte Nüsse, Mandel u.s.w. zugeben. Auch mit Dörrfrüchten schmeckt dieser Kuche super.

ZUTATEN, o.TM 31.:

250 g Mascarponekäse oder Philadelphiakäse
4 Eier
250 g Mehl
200 g Zucker
1 Kokosjoghurt
80 ml Sonnenblumenöl
1 Päckchen Hefe
1 Prise Salz

ZUBEREITUNG:

1. Backofen auf 180 ° vorheizen
2. Eier und Zucker in eine Schüssel geben und mit dem Schwingbesen schäumig schlagen
3. Joghurt, Mascarpone/Philadelphiakäse und Öl zufügen und gut mischen
4. Mehl sieben, mit der Hefe und dem Salz mischen und unter die anderen Zutaten rühren
5. Backform einfetten, den Teig in die Backform geben und für ca. 35-40 Minuten bei 180 ° backen

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.