BLUMENKOHL-QUINOASALAT MIT CURRY

von auf 16. Juli 2015
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

curryquinoa (225x300)

Diesen Salat habe ich vor einigen Tagen „erfunden“!!! Ist super lecker!!! 😉

ZUTATEN, THERMOMIX, TM31:

1 Blumenkohl
150 g Quinoa (ohne kochen)
2 Karotten
5 EL Erbsen (gekocht oder frisch)
5 EL Mais (gekocht oder frisch)
Koriander (Menge je nach Geschmack)
Sonnenblumenkerne

Sauce:
4 Knoblauchzehen, geschÀlt
Olivenöl
Salz
Pfeffer
Currypulver, Menge je nach Geschmack
2-3 EL Orangensaft

ZUBEREITUNG:

1. 1,5 L Wasser und ein wenig Salz in den Mixbecher geben, auf Varoma und 100° stellen
2. Blumenkohl, Karotte und Koriander waschen und klein schneiden, GemĂŒse in StĂŒcke schneiden, sobald das Wasser kocht den Blumenkohl und die Karotte in den Mixbecher geben und Kochen, Koriander aufbewahren
3. Quinoa kochen (s. Rezept) // Man kann den Quinoa auch am Vortag kochen 😉 //
4. Blumenkohl und Karotten klein schneiden, in eine SchĂŒssel geben, mit dem Quinoa, Mais, Erbsen, Sonnenblumenkerne und den Koriander mischen

Sauce:
5. Knoblauch und Olivenöl in den Mixbecher geben, klein hacken, kurz auf pĂŒrieren stellen
6. Die restlichen Zutaten beifĂŒgen, mischen, dem Salat beifĂŒgen, gut mischen und fĂŒr einige Stunden im KĂŒhlschrank auskĂŒhlen lassen, dann servieren

LG Vero

Print Friendly, PDF & Email
 

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)