BAISERTORTE

von auf 19. Dezember 2017
FavoriteLoadingZu meiner Liste der Lieblings-Rezepte

Ein ideales Rezept zur Weihnachtszeit!

Mit welcher Freude habe ich diese Torte aus dreierlei Milch gemacht.

Ohne Zweifel, werden Sie diese Weihnachten mit der Torte, aus dreierlei Milch gemacht, triumphieren!

Diese  besondere Torte ist ein traditionelles lateinamerikanisches Dessert.

Bestehend aus einem Kuchen, der in drei Milchsorten gebadet wird: verdampft, kondensiert und mit einer Sahne- oder Milchcreme und einem Baiser dekoriert wird.

Ich habe ihm noch einen extra Touch gegeben, indem ich rote Früchte zum Rezept hinzugefügt habe.
Ich liebe es, dem Kuchen zu Obst hinzuzufügen!

ZUTATEN:

  • 6 Eigelb
  • 6 Eiweiß
  • 100 g Zucker
  • 50 g Zucker für das Eiweiß
  • 300 g Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 125 ml Sojamilch
  • 200 ml Dosenmilch
  • 250 ml Kondensmilch
  • 250 ml Sahne
  • 200 g rote Früchte (Blaubeeren, Johannisbeeren und Himbeeren)

 

Rezept:

Schlagen Sie die Eigelbe mit dem Zucker  für 1 Minute,  bei Stufe 4, bis die Masse sich verdopplet hat.

Fügen Sie die Sojamilch, und schlagen Sie bei Stue 4 für 30 Sekunden weiter, bis die Mischung schaumig ist. Dann fügen Sie das  Mehl mit dem Backpluver vermischt dazu, für  1 Minute bei Stufe 4 schlagen.

Lassen Sie die Masse ruhen.

Schlagen Sie die Eiweiße mit dem Zucker mit einem saubern und trockenen Glas zu Schnee.

Bringen Sie den Schmetterling in die Position. Programmieren Sie 6 Minuten bei Stufe 3,5.

Fügen  Sie diese Mischung der vorherigen Creme  mit Auf und Abbewegungen hinzu,  damit  das Eiweiß nicht absinkt.

Geben Sie die Masse in eine eingefettete Form. Bei 170º für ungefähr 40 Minuten backen.

Während der Kuchen abkühlt, mischen Sie die drei Milchprodukte. Wenn Sie möchten, dass er süßer wird, können Sie mehr Kondensmilch hinzufügen.

Jetzt ist es Zeit, das italienische Baiser vorzubereiten:

  • 290 g  Zucker
  • 80 ml. Wasser
  • 4 Eiweiß

Lassen Sie das Wasser mit dem Zucker 8 Minuten kochen oder bis die Temperatur des Sirups 120º erreicht.

Inzwischen schlagen Sie das Eiweiß steif  und wenn der Sirup fertig ist, fügen Sie ihn nach und nach,  in Form eines feinen Fadens, zum Eischnee hinzu. Immer weiterschlagen, bis das Baiser beginnt abzukühlen.

Die roten Früchte über den Biskuit streichen, den Kuchen mit dem Baiser bedecken, und wenn er gut bedeckt ist, wird der Baiser mit der Küchenfackel gebräunt und der Baiser karamellisiert.

Schaumig, saftig, süß und bitter dank der roten Früchte. Die Torte hat alles! Auch mit diesem Grundrezept können Sie variieren und ihm eine besondere Note geben.

 

Sicher haben diejenigen, die mir von einer anderen Seite des Teiches folgen, dieses Rezept tausende Male gemacht. Für mich das erste Mal, dass ich es zubereitet habe, aber sicher wird es nicht das letzte Mal sein.

Print Friendly, PDF & Email

Hallo, danke für deinen Besuch, ich bin ein leidenschaftlicher Koch mit Thermomix und ich möchte gerne meine Rezepte mit allen Menschen teilen, die traditionelles Kochen, Backen, traditionelle und internationale spanische Küche mögen

 

Hinterlasse Eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)